newsroom25

Der DSP-Newsblog

Umfrage: Ist Europa noch sicher? Vereitelter Anschlag in Brüssel

Hinterlasse einen Kommentar

In der belgischen Hauptstadt Brüssel, die auch Sitz des Europarates, wurde am Dienstagabend nach Angaben des belgischen Nachrichtendienstes Belga ein Anschlag am Gar-du-midi verhindert. Der Anschlagsversuch wurde von einem 36-Jährigen Marokkaner verübt, der einen verdächtigen Koffer dort abgestellt hatte. Der Mann wurde daraufhin von einem Soldaten niedergeschossen, nachdem er „Allahu Akbar“ (Gott ist groß) gemurmelt haben soll. Der Koffer des Täters sei dann etwa gegen 20.30 Uhr in Teilen explodiert. Noch in der selben Nacht erlag, der aus dem Brüssler Problemviertel Molenbeek stammende, Täter seinen Schussverletzungen. Nach dem Anschlag wurde die Sicherheitsstufe jedoch nicht erhöht.

Terroranschläge scheinen seit dem grauenhaften Anschlag auf Charlie Hebdo in Paris zum Alltag zu gehören: noch vor kurzem raste in Paris ein Auto mit Gasflaschen in einen Polizeiwagen, in London gab es gleich zwei Vorfälle mit terroristischem Hintergrund. Wir haben uns gefragt, ob sich Europäer in Europa noch sicher fühlen? Newsroom25 hat 19 Schüler und eine Lehrerin befragt:

20170622071742 (2)

(mvs, mvsII, jk)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s