newsroom25

Der DSP-Newsblog

Die dunkle Seite des Fußballs – Eine Zusammenfassung der letzten Fußballskandale

Hinterlasse einen Kommentar

Vor nicht allzu langer Zeit wurde Wayne Rooney vorgeworfen, keine Steuern bezahlt zu haben. Und jetzt kommt dank WikiLeaks die ganze Steuerhinterzieher-Truppe der Fußballwelt ans Licht.
Anscheinend hat auch Cristiano Ronaldo 15 Millionen Euro am spanischen Fiskus vorbeigeschleust. Laut Recherchen und Dokumenten konnte angeblich der mehrfache Fußballweltmeister dank einer Briefkastenfirma auf den British Virgin Islands (Karibik) die spanischen Behörden betrügen. Deswegen wurde er von der zuständigen Staatsanwaltschaft vor Gericht gebracht. Trotz der kritischen Beweislage will Ronaldo seine Unschuld beweisen – sollte ihm das nicht gelingen, droht ihm eine noch höhere Strafe.
Die Skandale hören nicht auf: Erzfeind Lionel Messi soll die spanischen Behörden um 19 Millionen Euro betrogen haben, Diego Maradona sorgte auch schon vor 20 Jahren mit seinen Drogenaffären für Empörung. Frank Ribery soll sogar Sex mit einer minder-jährigen Prostituierten gehabt haben.
Weitere Skandale werden sicherlich nicht lange auf sich warten lassen.

(jk)


Quellen:
http://m.spiegel.de/sport/fussball/a-1153407.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s