newsroom25

Der DSP-Newsblog

IMG_1337

Endlich die Antwort auf die aktuelle Uff-Frage ist da: Philosophie oder Sozialkunde?

Ein Kommentar

Immer müssen wir Menschen wichtige Entscheidungen treffen: Katze oder Hund? Berge oder Meer? Samsung oder Apple? Coke oder Pepsi? Jede dieser Entscheidungen bestimmt den Lebensweg auf ungeahnte Weisen. Angesichts dieser Wahl ergreift uns ein tiefes Grauen vor dem Unbekannten. „Der Mensch ist dazu verurteilt, frei zu sein.“ (Jean-Paul Sartre)

Jedes Jahr stehen die Schüler der zehnten Klasse an der DSP vor einer besonders schweren existentiellen Entscheidung. „Soll ich in der Oberstufe Sozialkunde oder Philosophie wählen?“ Diese Fächer sind so wichtig, dass man eigentlich auf beide nicht verzichten kann. Es scheint fast so, als haben die Macher der Lehrplan ein böses Spiel mit den Zehntklässlern getrieben. Es droht das Schicksal von Buridans Esel, der zwischen zwei gleich großen und gleich weit entfernten Heuhaufen stand. Er verhungert schließlich, weil er sich nicht entscheiden konnte, welchen er zuerst fressen soll.
Es hilft also kein Jammern und Klagen: Ihr müsst die Wahl treffen, eurem Gefühl und Interessen folgen und tapfer zu der Entscheidung stehen.

One thought on “Endlich die Antwort auf die aktuelle Uff-Frage ist da: Philosophie oder Sozialkunde?

  1. Erinnern wir uns noch einmal an Cäsar: Der Narr wählt das, was das Herz nicht will! Eine Sache wollen wir euch aber trotzdem nochmal ans Herz legen. Solltet ihr rein zufällig einmal auf die Idee kommen, einen geheimen philosophischen Club zu gründen, so kann es durchaus von Vorteil sein, nicht nur philosophisch sondern auch politisch denkende Verbündete zu haben. Nicht nur das Fach sollte also weise gewählt werden, sondern auch die Freunde! Daran wiederum ist Cäsar ja bekanntlich gescheitert.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s