newsroom25

Der DSP-Newsblog

f_girlsdubs_300116_07

„Nothing wrong with watching the girls‘ doubles“

Hinterlasse einen Kommentar

Einer der Organisatoren der Australian Open reagierte mit Humor auf die Dankesrede von Tereza Mihalikova (SVK), die gestern mit Anna Kalinskaya (RUS) im Doppel das Finale der Junior Open gewonnen hat. Mihalikova bedankte sich in ihrer Rede fast schon ein wenig ironisch und lachend bei allen Zuschauern, die auch die Spiele der Junioren sehen wollten (Wortlaut im Englischen: „Thanks to everyone who came to see girls‘ doubles..)

Tatsächlich werden die meisten Tennisfans nach diesem Tag wohl eher an den Sieg von Angelique Kerber zurückdenken, doch für Freunde und Familie unserer Mitschülerin Nastya zählt nur eines: Das besagte Finale des Damen Doppels, bei dem sie zusammen mit Dayana Yastremska für die Ukraine den zweiten Platz holte!

Dass sie es bis ins Finale schaffen würden, hätten Nastya und Dayana trotz ihres gemeinsamen Sieges bei der Hungarian Open 2015 nie gedacht: Für beide war es das erste Grand Slam Turnier überhaupt und schon die erste Runde im Doppel erwies sich als schwierig. So konnten die zwei jungen Tennisprofis das Spiel nur ganz knapp für sich entscheiden. Trotzdem kämpfte sich Nastya im Einzelturnier bis in die dritte Runde und mit Dayana sogar bis ins Finale. Dort wurde es dann aber eng. Nach spannenden 51 Minuten stand das Ergebnis fest und ihre Mitstreiterinnen gingen nach zwei entschiedenen Sätzen mit jeweils einem Spielstand von 6:1 als Siegerinnen des Turniers hervor.

Eines ist jedoch viel wichtiger als das Gewinnen: Die Fähigkeit, auch mal ein guter Verlierer zu sein. Genau das konnte man gestern bei Nastya sehen. Wenige Minuten nach dem Ende des Spiels war sie auch schon wieder am Herumalbern mit den Organisatoren und schien bester Laune zu sein. Deshalb – und natürlich auch wegen deines herausragenden Talentes – bist du unsere Siegerin der Herzen, Nastya!

(af)

f_girlsdubs_300116_07

Fotonachweis:

http://m.ausopen.com/en_AU/news/galleries/players/wta321679.html?start=1

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s